Kalifornien Rundreisen

 

Handelsregisterauszug online

California

 

Anaheim

CA Anaheim Honda Center

Einwohner:

336.300

Lage:

Südwesten, am Pazifik

Offizielle Flagge:

Anaheim

Anaheim, dessen Bevölkerungszahl Schätzungen zufolge bald die Zahl 400.000 überschreiten wird, verdankt seinen Bekanntheitsgrad vor allem zwei Institutionen: Disney und dem Sport. Gleich zwei Teams hat die Stadt in den höchsten Spielklassen der wichtigsten amerikanischen Sportarten: Die Los Angeles Angels of Anaheim aus der Major League Baseball spielen im Angel Stadium am Gene Autry Way, die Anaheim Ducks aus der Eishockeyliga NHL tragen ihre Heimspiele im Honda Center - auch The Pond genannt - an der Katella Avenue aus. Beide Teams gehörten einst der Walt Disney Company, doch die Rolle des Konzerns in und um Anaheim ist eine noch viel bedeutendere.

Das Disneyland Resort im Süden von Anaheim mit seinen beiden Themenparks Disneyland und Disney’s California Adventure, mehreren Hotels und der Shoppingzeile Downtown Disney zieht Schätzungen zufolge jährlich etwa 20 Millionen Besucher an. Gleichzeitig ist die Firma der mit Abstand grösste Arbeitgeber der Stadt. Viele weitere Menschen verdienen ihren Lebensunterhalt mit dem Tourismus, der die wichtigste Einnahmequelle für Anaheim und weite Teile des Orange County darstellt. Disneyland war 1955 eröffnet worden.

Davon hatten die etwa 50 aus Franken stammenden Familien sicher nicht geahnt, die 1857 die Stadt gründeten, um in der Region Wein anzubauen. Sie benannten den Ort nach dem Santa Ana River. Den Anbau von Trauben mussten die Siedler nach einer Insektenplage 1880 aufgeben, anschliessend versuchte man es mit einigem Erfolg mit anderen Früchten. 1886 wurde das Orange County an das Eisenbahnnetz angebunden. Noch bis zur Mitte des 21. Jahrhunderts war Anaheim in erster Linie ein Ort der Landwirtschaft. 1954 wurde mit dem Bau von Disneyland begonnen, was nicht nur zu einer Veränderung des Stadtbilds und einem erheblichen Bevölkerungsanstieg führte, sondern auch zum Entstehen neuer Stadtteile, insbesondere dem mit dem Namen Anaheim Resort, wo sich die Themenparks, die Sportstadien, mehrere Hotels und auch das Anaheim Convention Center befinden, in dem nicht nur wichtige Messen, sondern immer wieder auch Sportveranstaltungen stattfinden.

Dank der besonderen Bedeutung des Tourismus ist die Stadt gut auf Besucher aus aller Welt eingestellt. Zu den bei Touristen beliebten Orten gehört unter anderem der GardenWalk, ein in der Nähe des Convention Centers gelegenes, hübsch herausgeputztes Stadtviertel mit zahlreichen Geschäften, Restaurants und Kinos. Mit dem kreativen Museum namens Muzeo, zu finden am South Anaheim Boulevard, hat die Stadt eine weitere Attraktion, das wechselnde, interessant gestaltete Ausstellungen zur kulturellen Vielfalt zeigt.


 

 

 

Find us on Facebook

 

Follow us on Twitter

 

 

 

 

Americanet.de

 

Visit us on Pinterest

 

bl

 

 

 

 

Übersicht Bundesstaaten

 

Impressum

 

 

 

 

This page in English: California