Florida

 

Florida State Parks

Name

Kurzbeschreibung

Nächster Ort

Alafia River

Mountainbiking, Spazieren und Naturbeobachtung am Ufer eines Flusses

Tampa

Alfred B. Maclay Gardens

Historischer botanischer Garten und Seen

Tallahassee

Allen David Broussard Catfish Creek

Reit- und Spazierwege in einem ruhigen Ufergebiet mit seltenen Pflanzen

Haines City

Amelia Island

Strände und Wald auf einer Insel im Atlantik

Jacksonville

Anastasia

Halbinsel im Nordosten Floridas mit vielen Freizeitmöglichkeiten

St. Augustine

Anclote Key

Naturschutzgebiet, nur mit dem Boot erreichbar

Tarpon Springs

Avalon

Strände auf North Hutchinson Island

St. Lucie

Bahia Hondaa

Unbewohnte Insel in den Florida Keys, Unterwasserschutzgebiet

Marathon

Bald Point

Naturbeobachtung und Wassersport im Panhandle

Alligator Point

Barnacle

Ältestes Wohnhaus des Miami-Dade County

Miami

Big Lagoon

Vogelschutzgebiet mit Aussichtsturm, Camping und Freizeitmöglichkeiten

Pensacola

Big Shoals

Abschnitt des Suwanee Rivers mit Wildwasserschnellen

White Springs

Big Talbot Island

Naturschutzgebiet an der Küste und historisches Indianersiedlungsgebiet

Jacksonville

Bill Baggs Cape Florida

Historische Stätte und sehenswerter Leuchtturm

Key Biscayne

Blackwater River

Bemerkenswert klarer Fluss mit Gelegenheit für Wassersport

Milton

Blue Spring

Tauchen, Bootfahren, Schwimmen sowie Heimat von Manatees

Orange City

Bulow Creek

Lebensraum für Tiere und Pflanzen mit Wanderwegen und Naturpfaden

Ormond Beach

Bulow Plantation Ruins

Überreste einer ehemaligen Plantage, Wanderwege

Bunnell

Caladesi Island

Einer der besten Strände Floridas auf einer Insel im Golf von Mexiko

Dunedin

Camp Helen

See in den Dünen direkt am Meer, prähistorische Hügelgräber

Panama City Beach

Cayo Costa

Barriereinsel im Golf von Mexiko mit schönem Strand

Boca Grande

Cedar Key Scrub

Salzwiesen am Golf von Mexiko, Spazier- und Radwege

Cedar Key

Cedar Key Museum

Historisches Museum mit indianischen Artefakten

Cedar Key

Charlotte Harbor

Inseln, Festland und Unterwasser-Lebensraum an einem natürlichen Hafen

Punta Gorda

Collier-Seminole

Feuchtgebiet mit Mangroven, Heimat von Alligatoren und Adlern

Naples

Colt Creek

Renaturiertes Farmland, Teil der Green Swamp-Wildnis

Lakeland

Constitution Convention Museum

Darstellung des Lebens im 19. Jahrhundert in St. Joseph

Port St. Joe

Crystal River Archaeological

Archäologische Fundstelle rund um sechs indianische Hügel

Crystal River

Crystal River Preserve

Geschützter Streifen Küstenwald am Golg von Mexiko

Crystal River

Curry Hammock

Kleinere Inseln in den Florida Keys mit Campingplätzen

Marathon

Dade Battlefield

Schlachtfeld aus den Indianerkriegen, heute vielseitiges Biotop

Bushnell

Dagny Johnson Key Largo Hammock

Ehemals als Bauland vorgesehenes Naturschutzgebiet

Key Largo

De Leon Springs

Ganzjährig warme Frischwasserquelle umgeben von Naturschutzgebiet

De Leon Springs

DeSoto Site

Ehemaliges Wohnhaus des Gouverneurs

Tallahassee

Deer Lake

Dünen mit einem See am Golf von Mexiko; vielseitige Flora

Santa Rosa Beach

Delnor-Wiggins Pass

Barriereinsel auf einem Riff, Lebensraum von Meeresschildkröten

Naples

Devil’s Millhopper

Karsttrichter, der mit dem Wasser aus 12 Quellen gefüllt wird

Gainesville

Don Pedro Island

Insel im Intracoastal Waterway mit Mangrovenwäldern und Dünen

Boca Grande

Dr. Julian Bruce St. George Island

Strand und Naturbeobachtung auf einer Insel im Golf von Mexiko

Eastpoint

Dudley Farm

Historische Farm aus den 1880er Jahren im Schaubetrieb

Newberry

Dunns Creek

Naturnah erhaltener Abschnitt des St. Johns Rivers

Palatka

Econfina River

Mündung des gleichnamigen Flusses in den Golf mit Panoramablick

Lamont

Eden Gardens

Historisches Wohnhaus in Südstaatenarchitektur; Antiquitäten und Garten

Freeport

Edward Ball Wakulla Springs

Natürlicher Swimming Pool über einer Frischwasserquelle

Tallahassee

Egmont Key

Leuchtturm und Ruinen eines Forts an der Tampa Bay

St. Petersburg

Ellie Schiller Homosassa Springs

Beste Gelegenheit zur Beobachtung von Manatees und weiteren Tieren

Homosassa Springs

Estero Bay

Bucht am Golf von Mexiko, Lebensraum einiger seltener Arten

Estero

Fakahatchee Strand

Waldbewachsener Abschnitt von Big Cypress, vielseitiger Lebensraum

Naples

Falling Waters

Freizeitmöglichkeiten rund um den mit 22 Metern höchsten Wasserfall Floridas

Chipley

Fanning Springs

Swimmingpool mit natürlichen Quellen nahe des Suwanee Rivers

Fanning Springs

Faver-Dykes

Gute Möglichkeiten zum Kanufahren und zur Naturbeobachtung; Camping

St. Augustine

Florida Caverns

Kalksteinhöhle mit Stalagmiten und Stalaktiten

Marianna

Forest Capital Museum

Museum zur Geschichte der Forstwirtschaft, dazu historisches Gebäude von 1864

Perry

Fort Clinch

Festung aus Backsteinen am nördlichen Ende von Amelia Island

Jacksonville

Fort Cooper

Freizeitgelände rund um den flachen Lake Holathlikaha

Inverness

Fort Foster

Hölzerne Fortanlagen aus den 1830er Jahren, genutzt während der Indianerkriege

Zephyrhills

Fort George Island

Ehemaliger Standort eines indianischen Dorfs, dahinter Küstengewässer

Jacksonville

Fort Mose

Einst die erste Siedlung freier Schwarzer im Land

St. Augustine

Fort Pierce Inlet

Freizeitmöglichkeiten zwischen Strand und Dünen auf North Hutchinson Island

Fort Pierce

Fort Zachary Taylor

Fort aus dem Bürgerkrieg, später U-Boot-Basis der Marine

Key West

Fred Gannon Rocky Bayou

Fundstelle zahlreicher prähistorischer indianischer Artefakte; Camping

Niceville

Gainesville-Hawthorne Trail

26 Kilometer langer Wander- und Radweg entlang ehemaliger Bahngleise

Gainesville

Gamble Plantation

1850 erbautes Haupthaus einer Plantage, auf der einst Zuckerrohr angebaut wurde

Ellenton

Gamble Rogers Memorial

Kleiner Park am Strand mit Möglichkeit zum Camping

Flagler Beach

Gasparilla Island

Heimat von Manatees und Schildkröten; Strand und Boardwalk

Boca Grande

George Crady Bridge

Eine Meile lange Fußgängerbrücke, die gern von Anglern genutzt wird

Jacksonville

Grayton Beach

Kristallklarer weißer Sandstrand, dazu Dünen und ein See im Panhandle

Grayton Beach

Henderson Beach

Smaragdfarbenes Wasser, weißer Strand, Spielplatz,Campingplatz

Destin

Highlands Hammock

Boardwalks durch ein Feuchtgebiet mit altem Zypressenbestand

Sebring

Hillsborough River

Angeln, Rad- und Kanufahren auf einem bewaldeten Flussabschnitt

Tampa

Honeymoon Island

Bei Hochzeitspaaren beliebte Barriereinsel im Golf von Mexiko

Dunedin

Hontoon Island

Insel zwischen zwei Flüssen mit Feuchtgebiet und Naturwanderpfaden

DeLand

Hugh Taylor Birch

Naturschutzgebiet am Rand des Intracoastal Waterway

Fort Lauderdale

Ichetucknee Springs

Kurzer, aus einer Quelle gespeister Fluss als Lebensraum zahlreicher Tierarten

Fort White

Indian Key

Insel in den Florida Keys, die vorübergehende Heimat von Wrackplünderern war

Islamorada

John D. MacArthur Beach

Barriereinsel mit Nature Center, Mangrovenwald und vielseitigem Lebensraum

Riviera Beach

John Gorrie Museum

Kleines Museum zu Ehren eines Arztes und Erfinders

Apalachicola

John Pennekamp Coral Reef

Unterwasserpark zum Schutz des Korallenriffs, Schnorcheln und Glasbodenboote

Key Largo

John U. Lloyd Beach

Atlantikstrand mit Verleih von Kanus; dazu Lebensraum für Manatees

Hollywood

Jonathan Dickinson

Mehrere Landschaftsformen entlang des Loxahatchee Rivers

Tequesta

Kissimmee Prairie Preserve

Seltener Abschnitt von Grasprärie mit Wander- und Reitwegen; Campingplatz

Okeechobee

Koreshan Historic Site

Ehemalige Heimat einer religiösen Gemeinschaft, Biotop mit diversen Arten

Estero

Lafayette Blue Springs

Frischwasserquelle, in deren Umgebung viele Arten zuhause sind

Mayo

Lake Griffin

Sumpfland und ein Hain besonders hoher Lebenseichen, Campingplatz

Fruitland Park

Lake Jackson Mounds

Archäologische Stätte mit Spuren der Mississippi-Kulturen

Tallahassee

Lake June-in-Winter

Artenreiches Wildnis- und Schutzgebiet rund um den Lake Placid

Lake Placid

Lake Kissimmee

Historische Farm und Naturschutzgebiet mit vielen Rad- und Wanderwegen

Lake Wales

Lake Louisa

Insgesamt fünf Seen mit vielen Freizeitmöglichkeiten in Central Florida

Clermont

Lake Manatee

Vor allem für Wassersport geeigneter Abschnitt am gleichnamigen See

Bradenton

Lake Talquin

Freizeitgebiet am Ufer eines Stausees, gute Gelegenheiten zum Angeln

Tallahassee

Letchworth Mounds

Größtes Beispiel indianischer Hügelbauten in Florida, Ausstellung

Monticello

Lignumvitae Key

Waldbestandene Insel in den Keys mit vielseitiger Botanik

Islamorada

Little Manatee River

Abschnitt des Flusses, wo unter anderem Waschbären und Gürteltiere leben

Brandon

Little Talbot Island

10 km² große Atlantikinsel mit Wäldern, Dünen und Salzwiesen

Jacksonville

Long Key

Vor allem wegen seiner botanischen Vielfalt sehenswerter Park in den Keys

Long Key

Lovers Key

Lebensraum für Wassertiere, dazu Wanderwege und Kanuverleih

Bonita Springs

Lower Wekiva River Preserve

10 km langer Abschnitt am St. Johns River mit reichhaltiger Fauna

Sanford

Madira Bickel Mound

Spuren bis zu 2000 Jahre alter Besiedlung, aus Muscheln erbauter Hügel

Bradenton

Madison Blue Springs

Natürlich geformter und aus einer Quelle gespeister Swimmingpool

Madison

Manatee Springs

Natürliche Quelle mit Schwimmgelegenheit bei konstanten 23 C°

Chiefland

Marjorie Kinnan Rawlings

Historisches Wohnhaus der bekannten Autorin, Führungen werden angeboten

Cross Creek

Mike Roess Gold Head Branch

Naherholungsgebiet mit abwechslungsreichem Landschaftsbild; Reiten und Wandern

Keystone Heights

Mound Key

Park zum Erhalt des Ortes, der für das Volk der Calusa bedeutsam war

Fort Myers Beach

Myakka River

150 km² großer Park am Flussufer mit Wäldern und Feuchtgebieten

Sarasota

Natural Bridge Battlefield

Natürliche Felsbrücke über den St. Marks River, Schauplatz einer Civil War-Schlacht

Tallahassee

North Peninsula

Naturbelassener Strandabschnitt im Nordosten Floridas

Ormond-by-the-Sea

Okeechobee Battlefield

Schauplatz einer bedeutenden Schlacht während des Kriegs gegen die Seminolen

Okeechobee

O’Leno

Feuchtgebiet, Lebensraum und Sandhügel am Santa Fe River

High Springs

Ochlockonee River

Bekannt als Biotop einer gefährdeten Spechtart; Schwimmen im Fluss möglich

Sopchoppy

Oleta River

Freizeitgelände mit Gelegenheit für Kanu, Rad, Schwimmen und Picknicks

North Miami

Olustee Battlefield

Schauplatz der größten floridianischen Schlacht während des Bürgerkriegs

Olustee

Orman House

Historisches Wohnhaus von 1838, dazu botanischer Garten

Apalachicola

Oscar Scherer

See in Küstennähe. umgeben von Lebensräumen zahlreicher Arten

Sarasota

Paynes Creek

Stätte eines ehemaligen Handelspostens und Forts aus dem 19. Jahrhundert

Bowling Green

Paynes Prairie

Prärieregion im Norden Floridas, Heimat zahlreicher Tierarten

Gainesville

Perdido Key

Vorgelagerte Insel im Panhandle mit schönem weißen Sandstrand

Pensacola

Ponce de Leon Springs

Freizeitgelände mit Gelegenheit zum Schwimmen in natürlichem Swimmingpool

DeFuniak Springs

Pumpkin Hill Creek Preserve

Wasserschutzgebiet an den Flüssen Nassau und St. Johns, Spazierwege

Jacksonville

Rainbow Springs

Starke Frischwasserquelle, aus der der Rainbow River entspringt

Dunnellon

Ravine Gardens

Im Jahr 1933 angelegte Park- und Gartenanlage mit langem Wanderweg

Palatka

River Rise Preserve

Abschnitt des Santa Fe Rivers in der Nähe des O’Leno State Parks, Reitwege

High Springs

Rock Springs Run

Sumpfgebiet, artesische Brunnen und indianische Hügel, Kanufahren möglich

Sorrento

San Felasco Hammock Preserve

Netz aus Rad- und Wanderwegen, dazu Gelegenheit zur Naturbeobachtung

Alachua

San Marcos de Apalache

Schon 1679 Standort eines spanischen Forts, kleines Museum vor Ort

St. Marks

San Pedro Underwater

Unterwasserpark rund um ein Schiffswrack aus dem 18. Jahrhundert; Schnorcheln

Islamorada

Savannas Preserve

Grasland und Prärie mit Netz aus Wander- und Radwegen

Fort Pierce

Seabranch Preserve

Mangrovensumpf und andere Landschaftsbilder und einige Spazierwege

Stuart

Sebastian Inlet

Vorgelagerte Insel zwischen Intracoastal Waterway und der Mündung des Indian Rivers

Sebastian

Silver River

Zahlreiche Säugetierarten, sogar Affen, leben rund um einen “Natur-Erlebnispark”

Silver Springs

Skyway Fishing Pier

Reste der alten Sunshine Skyway Bridge, der längste Angelpier der Welt

St. Petersburg

St. Andrews

Zweieinhalb Meilen Strand, der zu den schönsten des ganzen Landes gehört

Panama City Beach

St. Lucie Inlet Preserve

Am Nordende von Jupiter Island gelegenes Naturschutzgebiet

Port Salerno

St. Marks River

Netz aus alten Forststrassen in einem Naturschutzgebiet, neuer State Park

Tallahassee

St. Sebastian River Preserve

Grasland und Wälder zeichnen das Bild des ursprünglichen Florida

Fellsmere

Stephen Foster Folk Culture Center

Museum zu Ehren des Komponisten Foster, dazu Lebensraum einiger Tierarten

White Springs

Stump Pass Beach

Drei Inseln und die Wasserwege dazwischen im Südwesten Floridas

Englewood

Suwanee River

Zypressenbestandenes Flussufer als Kulisse für Kanufahrten

Live Oak

T.H. Stone Memorial St. Jospeh

Halbinsel im Panhandle mit einem der schönsten Strände der USA

Port St. Joe

Tarkiln Bayou

Naturschutzgebiet, in dem viele seltene und gefährdete Pflanzenarten vorkommen

Pensacola

Three Rivers

Freizeitgelände am Ufer des Lake Seminole mit Campingplatz

Sneads

Terra Ceia Preserve

Schutzgebiet für die Wasserressourcen der Tampa Bay, keine Einrichtungen

Terra Ceia

Tomoka

Fünf Kilometer am Tomoka River mit Naturpfad und vielen Tierarten

Ormond Beach

Topsail Hill Preserve

Rund fünf Meilen weißer Sandstrand, geschützt von hohen Dünen, Camping

Destin

Torreya

Benannt nach einer seltenen Baumart, enthält ein historisches Plantagengebäude

Bristol

Troy Springs

Schwimmgelegenheit an einer Quelle, Zugang zum Suwanee River

Branford

Waccasassa Bay Preserve

Großes Salzwiesengebiet, in dem Alligatoren und Bären leben, nur per Boot erreichbar

Cedar Key

Washington Oaks Gardens

Teils natürlicher Pflanzenbestand, teils formale Gartenanlage mit reichhaltiger Fauna

Palm Coast

Wekiwa Springs

Quelle des Wekiwa Rivers mit Swimming Pool, Spazierwegen und Campingplatz

Apopka

Werner-Boyce Salt Springs

Küstenstreifen mit Naturpfad; Lebensraum von Manatees und Alligatoren

Port Richey

Wes Skiles Peacock Springs

Quellen und mehrere bei Tauchern beliebte Unterwasserhöhlen

Live Oak

Windley Key Fossil Reef

Ehemaliger Steinbruch, wo jetzt fossile Korallen zu sehen sind

Islamorada

Ybor City Museum

Museum zur kubanischen Kultur in Florida in einer ehemaligen Bäckerei

Tampa

Yellow Bluff Fort

Standort eines Armeecamps aus dem Bürgerkrieg, heute Monument

Jacksonville

Yellow River Marsh Preserve

Marschland, in dem vor allem Vogelfreunde auf ihre Kosten kommen

Milton

Yulee Sugar Mills Ruins

Überreste einer Zuckerrohrplantage aus dem 19. Jahrhundert

Homosassa


 

 

 

Find us on Facebook

 

Follow us on Twitter

 

 

 

 

Americanet.de

 

Visit us on Pinterest

 

bl

 

 

 

 

Übersicht Bundesstaaten

 

 

 

 

 

 

 

 

Impressum