Las Vegas

 

Las Vegas Reisetipps und Links

Anreise

Wer nicht direkt fliegt, reist am besten über Los Angeles, wo die Preise für die Shuttle nach Las Vegas günstig und die Frequenz der Flüge häufig ist. Anschlussflüge nach Las Vegas gibt es von jedem amerikanischen Interkontinental-Flughafen, die Strecke von Los Angeles ist aber die am häufigsten genutzte, weshalb sich hier mehrere Anbieter im Preiskampf befinden.

Transportation

Einen Mietwagen benötigt man nicht, wenn man sich nur rund um den Strip aufhalten will. Es gibt Taxis, Busse und auch zu Fuß kann man den Strip sehr gut entdecken. Schliesslich gibt es noch die über 6 Kilometer lange Monorail-Bahn, die vom MGM Grand bis zum Sahara mit mehreren Zwischenstopps am Strip entlang fährt. Einen Mietwagen für Ausflüge in die Umgebung kann man auch an der Rezeption der Hotels buchen, ein Preisvergleich lohnt sich wegen der vielen Anbieter aber definitiv.

Unterkunft

Wählen Sie eines der grossen Resorthotels am Strip. So sind Sie mitten im Geschehen, erleben besten Service und Ausstattung und kommen unter Umständen einfacher in die Shows der Hotels. Die namhaften Hotels am Strip haben meist mehrere Sterne und bieten auch entsprechenden Service, allerdings zu deutlich geringeren Preisen als in anderen amerikanischen Städten. Die Resorts finanzieren sich in der Regel über ihre Casinos, daher können Hotelzimmer günstiger als andernorts angeboten werden. Auch bei den Preisen der Hotels lässt sich durch intensives Vergleichen ganz deutlich sparen.

Gambling

Werden Sie Mitglied in einem der Bonusprogramme, z.B. Players Club der MGM Mirage Gruppe (mit dem sie in mehreren Casinos Punkte sammeln), so sammeln Sie noch ein paar Dollar zum Spielen extra und bekommen evtl. noch weitere Vergünstigungen wie etwa Gutscheine für die Buffets oder den Spa-Bereich des Hotels. Auch hier gilt: Die Casinos stehen untereinander im Wettbewerb um ihre Gambling-Dollar - nutzen Sie das aus.

Shows

Rechtzeitige Reservierung, z.B. über das Internet oder ein Reisebüro, empfiehlt sich sehr, besonders bei den bekannten und den neueren Shows. Optimalerweise reservieren Sie Showtickets gleich bei der Hotelbuchung deutlich im Vorfeld Ihrer Reise. In Las Vegas werden an mehreren Orten Tickets angeboten, die beispielsweise zurückgegeben wurden. Seien Sie aber misstrauisch gegenüber Händlern auf der Strasse.

Aufenthalt

Wenn es möglich ist, vermeiden Sie Wochenenden; dann steigen die Zimmerpreise in allen Hotels deutlich an und die Stadt kann sehr voll werden. Ebenfalls lohnt sich ein Blick in den Veranstaltungskalender des Las Vegas Tourismusbüros, in dem auch alle grossen Messen verzeichnet sind. Las Vegas ist eine der weltweit wichtigsten Städte für Messen und Kongresse, entsprechend kommen zu solchen teilweise Tausende Besucher und Delegierte in die Stadt und lassen die verfügbaren Zimmerpreise schnell deutlich steigen.

Klima

Las Vegas ist eine Wüstenstadt, im Sommer ist mit entsprechenden Temperaturen zu rechnen. An mehr als 130 Tagen im Jahr erreicht das Quecksilber Temperaturen über 32°. Denken Sie aber an die allgegenwärtigen Klimaanlagen, die für extreme Kontraste zwischen innen und aussen sorgen können. Im Winter wird es kühl, allerdings nur selten unter etwa 5°. Durchschnittlich gibt es 300 Sonnentage und nur 29 Tage mit Niederschlag im Jahr.

Kleidung

Anders als in europäischen Casinos gibt es so gut wie keine Kleiderordnung in den Spielsälen. Kurze Hosen sind in Ordnung, das Bikinioberteil aber nicht. Wer allerdings eines der besseren Restaurants besuchen will, sollte auch etwas weniger lässige Kleidung dabei haben, in den teuersten Hotels ist in einigen Restaurants sogar die Krawatte Pflicht. Auch die vielen Nightclubs und Lounges werden Sie nicht im Michael-Schuhmacher-Fanshirt hereinlassen.

Heiraten

Wedding Chapels gibt es in Las Vegas überall, auch in vielen Hotels, Preisvergleich lohnt sich! Sie benötigen eine Marriage License, die Ihnen recht komplikationslos im Marriage Bureau ausgestellt wird (für eine Gebühr von etwa $ 60; das Büro an der Clark Avenue ist bis Mitternacht geöffnet) und wer die Ehe in Europa anerkannt haben möchte, muss die Eheschließung anschließend im deutschen Konsulat beglaubigen lassen. Gleichgeschlechtliche Eheschliessungen sind in Nevada nicht möglich. Es gibt zahlreiche Anbieter, die Ihnen alle Formalitäten abnehmen oder zumindest erklären.


Links zu deutschsprachigen Guides und privaten Seiten

Vegas Infos

Sehr umfangreiches Angebot an Informationen rund um Las Vegas

Vegas4you

Onlinereiseführer zur Reisevorbereitung mit vielen Tipps und Infos

Vegas, Baby

Großartige Sammlung von Photos aus Las Vegas

Vegas Gallery

Schöne Galerie mit von Vegas-Besuchern gemachten Bildern

Vegas Online

Hotels, Attraktionen, Shows und viele praktische Hinweise


 

 

Find us on Facebook

 

Follow us on Twitter

 

 

 

 

Americanet.de

 

Visit us on Pinterest

 

bl

 

 

 

 

Übersicht Städte

 

Impressum

 

 

 

 

This page in English: Las Vegas