Lage Südosten der USA
Beiname Cotton State
Einwohner 4,82 Millionen (23.)
Fläche 135.765 km² (30.)
Hauptstadt Montgomery (Südosten, 205.800 Einwohner)
Größte Stadt Birmingham (Norden, 212.200 Einwohner)
Weitere wichtige Städte Mobile, Huntsville, Tuscaloosa
Nachbarstaaten Tennessee, Georgia, Florida, Mississippi
Postalische Abkürzung AL
Unionszugehörigkeit seit 14. Dezember 1819 (22.)

 

Es sind gerade einmal rund 85 Kilometer Meeresküste, die Alabama vorzuweisen hat, doch dieser kurze Abschnitt am Golf von Mexiko sorgt für einen großen Teil der Einnahmen aus dem Tourismus, der wiederum für den ehemals vor allem für seine Baumwolle bekannten Bundesstaat im Süden der USA. Die Landwirtschaft hat kaum noch Bedeutung für Alabama, das stattdessen heute viele Jobs in den Bereichen Fahrzeugbau, Stahlproduktion und Telekommunikation vorzuweisen hat. Auch das Militär sorgt mit mehreren Einrichtungen für viele Arbeitsplätze.

Außer der Meeresküste und den mittelgroßen Ballungsräumen rund um die größten Städte Montgomery und Birmingham hat Alabama noch mehrere weitere Landschaftsformen aufzuweisen. Darunter sind vor allem die Berge im Norden mit dem vom Tennessee River geschnittenen, tiefen Tal zu nennen und die weitgehend ebene Mitte des Staates.

Das Klima Alabamas zählt, mit einer über das Jahr gerechneten durchschnittlichen Temperatur von 18° C zu den wärmsten des Landes. Die heißen Sommer bringen mitunter tropische Stürme mit sich, noch häufiger aber treten Tornados auf. Schnee ist in den südlichen Gebieten ein sehr seltenes Vorkommnis, im Norden kommt es im Winter für ein paar Tage zu leichtem Schneefall.

Alabamas Einwohnerzahl ist in den letzten 200 Jahren von rund 10.000 Menschen im Jahr 1810 auf die 2010 gezählten 4,8 Millionen kontinuierlich gewachsen. Gut 26% der Einwohner sind schwarz, mit nur rund 4% machen Hispanics noch einen recht geringen Anteil an der Bevölkerung aus. Rund ein Viertel der Einwohner Alabamas ist jünger als 25 Jahre.

 

Mehr über Alabama:
Geschichte von Alabama
Nationalparks in Alabama
Tuscaloosa