Abkürzung:TXBeiname:Lone Star State
Einwohner:28.995.900 (2.)Fläche:695.662 km² (2.)
Hauptstadt:AustinGrößte Stadt:Houston
Beitritt zur Union:29.12.1845 (28.)Weitere Städte:San Antonio, Dallas, Fort Worth, El Paso

Beim Gedanken an Texas kommen vielen Menschen Bilder von Ranchland, Rinderherden und viel offenem Land in den Kopf. So etwas kann man im Lone Star State auch durchaus sehen, vor allem in den weiten Landschaften im Westen des Bundesstaats. Dort liegen auch faszinierende Naturlandschaften mit Canyons, Wüste, roten Felsen und dem entlegenen Big Bend Nationalpark. In der östlichen Hälfte dagegen befinden sich gleich drei Millionenstädte und dazu eine der schönsten Küsten des Landes. Die Texaner sehen sich zuerst immer als Texaner und erst danach als Amerikaner und diesen Stolz auf die eigene kulturelle Identität trifft man in den Weiten des Lone Star State überall.


Beiträge über Texas:

Städte und OrteAusflugsziele und SehenswertesWissenswertes
Geschichte von Texas